FAQ´s


Was ist das Besondere an unseren Tischen?

Die von uns verwendeten Stücke stammen zu ca.95% aus regionalen Quellen und werden in der Regel von uns vor Ort selbst aufgesägt. Wir dokumentieren grundsätzlich alles was wir über die Stämme in Erfahrung bringen können. Wir schöpfen aus mehreren Holzquellen und sind stolz Hölzer anbieten zu können die in dieser Größe und Form einzigartig sind ebenso wie manchmal auch die Holzart an sich, die es nicht im Handel gibt.

Der Kunde kann sich bei uns vor Ort „seinen“ Tisch als Rohling aussuchen, welchen wir dann individuell für ihn mit sehr viel Handarbeit fertigen.

Wir dokumentieren jede Tischherstellung, was der Kunde danach in Form eines Videos zusätzlich von uns als Erinnerung erhält. Jeder ausgefallene Tisch erhält von uns eine Messingplakette mit Unikat Nummer.

Welche Hölzer verwenden wir und wo kommen diese her?

Unsere gängigsten regionalen (Stuttgart-Rottenburg-Nürnberg) Hölzer sind Ahorn/Bergahorn, Eiche, Rot-Buche, Esche (meist Olivesche) und Douglasie. Des weiteren haben wir einige ausgefallene Stücke von z.B. Birne, Birke, europäischen Nussbaum, Platane, Mammutbaum,…und ganz abgefahren jeweils einen einzigen Stamm von einer Gurkenmagnolie und einem japanischen Schnurbaum auf Lager.

Rinde am Stamm-unsere Meinung dazu:

wir raten grundsätzlich davon ab. Einmal weil es immer irgendwann abbröckelt und man leicht mit Kleidung (z.B. Wolle) hängen bleiben kann….

Können wir uns einen Rohling bei euch aussuchen?

Ja, das ist sogar unser gewünschter Idealfall, weil man das Stück nur wirklich im Original sieht, das kriegt man mit keinem Foto/Video so gut hin…

Und der Kunde kann gleich einen Bezug zu diesem Stück aufbauen und ich bin überzeugt sein Bauchgefühl sagt ihm sofort ob es das „richtige“ Stück ist oder nicht…

Wie macht ihr das mit den Untergestellen?

Der Kunde erhält von uns eine Adressliste von Herstellern auf deren Webseiten er eine große und schöne Auswahl findet (von schönem Standard bis hin zu absoluten Unikaten)

Auf Wunsch können wir das Untergestell auch individuell anfertigen, hierzu haben wir verschiedene Kooperationen, z.B. können wir auch lasergeschnittene Stahlteile und natürlich Pulverlackbeschichtung anbieten.

Wie behandelt ihr die Oberflächen?

Es gibt mittlerweile viele sehr gute Oberflächenprodukte von verschiedenen Firmen auf dem Markt. Grundsätzlich arbeiten wir bei Hartölen mit Produkten der Firma Auro (bevorzugt die Nr.123) und bei Harzanwendungen zusätzlich mit Hartwachsölen von der Firma Osmo.

Wie pflegt man den Tisch?

a) geölte Massivholztische können Sie mit Auro PurSolid Hartöl Nr.123 und Arbeitsplattenöl Nr.108 (pursolid) oder mit dem wasserbasierten Pflegeöl Nr.106 auffrischen.

Die Bodenmilch von Naturhaus ist dazu ebenso sehr gut geeignet

b) Für mit Hartwachsöl behandelte Massivholztische empfehlen wir wachshaltige Pflege - z.B.: Auro Möbel-Intensivpflege Nr.662

Kontakte: www.auroshop.de, www.osmoshop.com, www.naturhaus-direkt.de

Mit welchen Kosten müssen wir rechnen?

Beistell- u. normale Couchtische ca. 1.300 – 4.800 EUR brutto

Große bis riesige Couchtische ab ca.3.500 -9.800 EUR brutto

Tischplatten (ohne Untergestell) aus 2 großen Bohlen ab 5.800 EUR brutto

Unikat Tischplatten (ohne Untergestell) ab 8.800 EUR brutto

Wie lange hält so ein Tisch?

Eigentlich ewig, je besser man ihn pflegt desto länger wird er schön bleiben. Man kann auch die Oberfläche wieder aufbereiten, auch mehrmals da Massivholz.

Wie funktioniert das mit der Lieferung?

Die Lieferung wird derzeit durch uns selbst ausgeführt und individuell vereinbart. Abholung durch den Kunden ist natürlich auch möglich.

Mobilsäge BW & Herrmann Massivholz

Zentrallager: 70771 Leinfelden/Hohenheimerstr.68 (Termin nach Vereinbarung!) / germany

Weitere Lager in Rottenburg und Nürnberg (Termin nach Vereinbarung!)

Ansprechpartner: Patrick Herrmann

Mobil:  +49 (0) 176 – 640 187 41

Fax:  +49 (0) 711 - 95 818 223

email: rcTDy8LtwMLPxMHezMjKyIDP2oPJyA@nospam

   



Wir suchen laufend Rundholz
und Bäume > 60 cm Ø


 hier geht es zu unserem youtube Kanal


 hier geht es zu unserem Instagram Kanal

Unsere Leistungen:

  • Lohnschnitt mit mobilem Ketten-Sägewerk
  • Massivholz-Spezialhandel
  • Baumfällungen (auch in Klettertechnik)
  • Baumpflege/Totholzentfernung
  • Tischplatten und Tische

 

Ausbildungen/Weiterbildungen:

Dipl. Holzbetriebswirt, ASBaum I, SKT A/B

empty